Oberschule an der Egge

mit Gymnasialer Oberstufe

Einrichtung einer Notbetreuung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wie Sie den Medien entnehmen können, gilt ab Montag eine flächendeckende Schulschließung im Land Bremen, um eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus präventiv zu verhindern.

Es besteht die Möglichkeit einer Notbetreuung für Kinder der Jahrgänge 5 bis 8 in der Zeit von 8 bis 13 Uhr.

Voraussetzungen dafür sind:

  1. Sie sind in kritischen Infrastrukturen tätig, z.B.
  • medizinischer und pflegerischer Bereich
  • bei der Polizei und
  • bei der Feuerwehr, Katastrophenschutz und Rettungsdienst.
  1. Sie teilen uns Ihren Beruf mit, den wir in einer Liste mit Ihrer Telefonnummer aufnehmen. Dafür ist es notwendig, dass Sie Ihre Kinder am Montag zur Schule bis in den Klassenraum begleiten.

Weitere Informationen werden folgen. Bitte prüfen Sie unsere Homepage weiterhin.

Bleiben Sie gesund!

Margarete Kloppenborg (Kommissarische Schulleiterin)