Oberschule an der Egge

mit Gymnasialer Oberstufe

Filmabend zum Thema Lebensmittelverschwendung im DOKU Blumenthal

Mindestens 11 Millionen Tonnen Lebensmittel werden jährlich in Deutschland entsorgt – und da sind die Verluste auf Feld und im Stall noch nicht mitgerechnet. Durchschnittlich werden im Haushalt bis zu 20 % der Einkäufe entsorgt. Aber auch im Handel, in der Industrie, bei der Logistik und auch in der Landwirtschaft fallen Verluste an – und der überwiegende Anteil wären vermeidbar.
Hiermit möchten wir alle interessierten Schüler und Schülerinnen auf eine Veranstaltung hinweisen, in deren Rahmen sie sich über das Thema Lebensmittelverschwendung vom Feld bis zur Gabel informieren können.

Nach einem Film zum Thema wird die Referentin erläutern, was sich in Politik, Gesellschaft und in der Lebensmittelkette getan hat. Im Anschluss daran bietet sich die Gelegenheit einer weiterführenden Diskussion mit der vortragenden Expertin. Tipps für Zuhause, Anregungen für den Umgang mit Lebensmitteln in Gruppen gibt es natürlich auch.
Gerade im Hinblick auf die anstehenden P5-Projektarbeiten kann diese Veranstaltung genutzt werden, um Ideen für aktuelle Themen von gesellschaftlicher Relevanz zu entwickeln.

Datum / Ort: 25.09.2018 ab 19:30 Uhr im DOKU Blumenthal, Heidbleek 10