Oberschule an der Egge

mit Gymnasialer Oberstufe

Studienfahrten

Die Egge fördert außerschulisches Lernen.

Studienfahrt des Biologie-Profils

„Allein sich die Unterwasserwelt mit eigenen Augen anschauen zu können, lässt jedes Biologen-Herz höherschlagen. (…) Die Kursfahrt war ein großartiges Abenteuer mit unserer Tutorin.“

Ein meeresbiologisches Abenteuer am Golf von Neapel
Schwerpunkt unserer Studienfahrt ist die Auseinandersetzung mit einem abiturrelevanten Thema – den Ökosystemen. So erkundeten unsere Bio-Profile in den letzten Jahren das Ökosystem Meer. Im Jahr 2017 begab sich das Bio-Profil von Frau Haskamp auf die Reise nach Neapel (Italien). Ziel war das Feriendorf Nettuno, welches malerisch inmitten einer zauberhaften Landschaft liegt. Es ist ideal für Biologiegruppen, die sich der Meeresbiologie widmen wollen. weiterlesen …

Studienfahrt des Englisch-Profils

Die kleine Inselgruppe im Herzen des Mittelmeeres ist Schauplatz einer Vielzahl an Filmproduktionen – so schlüpfte Robin Williams in „Popeye Village“ (Bild) in die Rolle des muskulösen Seemannes und Brad Pitt erreichte als Achilles das trojanische Land.

Eine Zeitreise zu den steinzeitlichen Tempelanlagen der Megalithkultur auf der einst britischen Kolonie Malta
Die diesjährige Studienfahrt des Englisch-Profils führte die insgesamt 25 Schüler und Schülerinnen sowie die sie begleitenden Lehrkräfte Frau Koch und Herrn Driebe auf den im Mittelmeer gelegenen Inselstaat Malta. Die nur knapp 80 km von Sizilien und 380 km von Afrika entfernt liegenden Inseln Malta, Gozo, Comino sowie eine Vielzahl weiterer, gänzlich unbewohnter Inselchen, erscheint vermutlich nach einem – für einen Englischkurs – zunächst untypischen Reiseziel. Dass jedoch nicht nur Maltesisch, sondern auch und vor allem Englisch Amtssprachen des Landes sind, bot den Schülern und Schülerinnen der Q1 eine Vielzahl von kommunikativen Anlässen zur Verwendung der Zielsprache. weiterlesen …