Oberschule an der Egge

mit Gymnasialer Oberstufe

Berufsorientierung

Im Rahmen der Berufsorientierung besuchte der gesamte achte Jahrgang vom 7. – 18. August das Kompetenzzentrum der Handwerkskammer Bremen. Von 9 – 15 Uhr durften die Schülerinnen und Schüler unter der Anleitung von Handwerksmeistern erste praktische Berufserfahrungen sammeln und so beispielsweise im Baugewerbe ein Dach decken oder in der KFZ-Werkstatt Räder und Türen ab- und anmontieren lernen.

Darüber hinaus gewannen die Schülerinnen und Schüler in 2- oder 3-tägigen Intensivkursen Einblicke in die Bereiche Metallbau, Elektrotechnik, Sanitär Heizung Klima, Frisör, EDV und Maler. Zum Abschluss erhielten alle Achtklässlerinnen und Achtklässler für ihre Bewerbungsmappe ein individuelles Abschlusszertifikat über die neugewonnen Komptenzen.