Oberschule an der Egge

mit Gymnasialer Oberstufe

Regionalwettbewerb „Jugend forscht – Schüler experimentieren“

Durch die Abgabe der schriftlichen Arbeiten konnten sich zahlreiche Egge-Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen sowie der Jugend forscht AG für den Regionalwettbewerb Bremen-Nord am 19. und 20. Februar 2020 qualifizieren!

Der Regionalwettbewerb Bremen-Nord findet in diesem Jahr am
19. Und 20.02.2020 im
Bürgerhaus Vegesack, Kirchheide 48, 28757 Bremen
statt.

Für Donnerstag, 20. Februar 2020, lädt Jugend forscht herzlich die Eltern, Freunde und Verwandte der TeilnehmerInnen in das Bürgerhaus Bremen Vegesack ein. Zwischen 13:00 und 14:45 Uhr kann die Ausstellung besucht werden. Um 15:00 Uhr beginnt dann die Ehrung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Wir freuen uns auf Sie!

Der genaue Ablaufplan an beiden Wettbewerbstagen kann hier noch einmal von den Jungforschern und Jungforscherinnen nachgelesen werden.

Allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen viel Erfolg und Spaß!

Ablaufplanung für den Regionalwettbewerb Bremen-Nord 2020

Mittwoch, 19.02.2020: 1. Wettbewerbstag
8:00 – 9:00 Uhr: Aufbau der Arbeiten / Exponate
Die Jugend forscht AG trifft sich um 8:30 Uhr am Eingang
ab 8:30 Uhr: Überprüfen der Sicherheitsvorkehrungen
ab 9:30 Uhr: Jurybefragung und Begutachtung der Arbeiten / Aufnahme der Teilnehmerfotos
12:15 – 12:45 Uhr: Mittagessen im Bürgerhaus
13:00 – 14:00 Uhr: Rahmenveranstaltung im Saal des Bürgerhauses
14:00 – 15:00 Uhr: Fortsetzung Jurybefragungen / Bewertungsgespräche
15:00 Uhr: Ende für JungforscherInnen

Donnerstag, 20.02.2020: 2. Wettbewerbstag
12:00 Uhr: Eintreffen der JungforscherInnen in der Ausstellung
12:00 – 13:00 Uhr: Mittagsbuffet im Bürgerhaus
13:00-14:45 Uhr: Besichtigungsmöglichkeit für die Öffentlichkeit (Gäste, Familien, Schulklassen, Freunde, Presse)
15:00 Uhr: Preisverleihung im Konzertsaal
ab 16:40 Uhr: Abbau der Stände, anschließend Ende für JungforscherInnen
16:45 – 17:45Uhr: Auf Wunsch: Ausklang mit Kaffee & Kuchen