Oberschule an der Egge

mit Gymnasialer Oberstufe

Dein Typ ist gefragt: Mund auf, Stäbchen rein…

… Spender sein!

Etwa alle 15 Minuten erkrankt allein in Deutschland ein Mensch an Blutkrebs, darunter viele Kinder und Jugendliche. Für viele ist die Stammzelltransplantation die letzte Chance.
Um zu helfen, führt die Oberschule an der Egge in diesem Jahr eine Registrierungsaktion der DKMS (Deutsche Knochenmarkspende) durch.

Wann?
Am 19.12.2018 um 08:30 Uhr

Wo?
In der Aula

Wer kann spenden?
Es kann sich jeder gesunde Erwachsene im Alter zwischen 17 und 55 Jahren als potenzieller Stammzellspender aufnehmen lassen. Dies kann man ganz leicht über einen Wangenschleimhautabstrich machen. Falls es tatsächlich zu einer Spende kommen sollte, werden die Stammzellen zu 80% aus dem Blut und nur zu 20% durch eine Knochenmarkentnahme aus dem Beckenkamm entnommen.

Wir an der Oberschule an der Egge unterstützen diese Aktion sehr gerne und hoffen, dass sich möglichst viele unserer Schülerinnen und Schüler und Kolleginnen und Kollegen registrieren lassen.
Da sich aber auch Schülerinnen und Schüler ab 17 Jahren bereits registrieren lassen können, möchten wir hierzu die Genehmigung der Erziehungsberechtigten einholen. Diese sollte bitte bis spätestens zum 18.12.2018 bei Frau Haskamp abgegeben werden. Die Genehmigung kann auch in das Fach gelegt werden. Die Klassenlehrer/-innen sowie die Tutor/-innen werden die Genehmigungen in den kommenden Tagen aushändigen.

Wir freuen uns auf eure (und auch Ihre) Unterstützung!