Oberschule an der Egge

mit Gymnasialer Oberstufe

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nachruf auf Manfred Minx – † 12.10.2022

Manfred Minx, unter uns immer nur „Manni“ genannt, ist kurz vor den Herbstferien absolut überraschend verstorben. Wir sind erschrocken und erschüttert, dass ein Leben so schnell zu Ende gehen kann und müssen das „Loch“, das gerissen wurde, erst einmal mit viel Trauer füllen.

Manni war über 14 Jahre bei uns an der Schule und hat Hunderte von Schüler:innen in seinen Fächern Geschichte und Politik in der Oberstufe unterrichtet und durch das Abitur gebracht. Er wurde immer wieder dafür geschätzt, dass er mit seinem Humor und seiner freundlichen Ansprache eine angenehme Atmosphäre geschaffen hat, die das Lernen leichter gemacht hat. Seine Art zu unterrichten hat viel Selbstständigkeit ermöglicht und persönliche Interessen berücksichtigt. So können viele Schüler:innen auf eine erfolgreiche Abiprüfung mit Manni zurückblicken. Das Kondolenzbuch und die große Anteilnahme auch bei seiner Beerdigung zeigen, dass Manni den Schüler:innen sehr fehlen wird.

Im Kollegium hatte Manni durch seine langjährige Arbeit an der EGGE gute und enge Freunde gefunden, mit denen er nicht nur Berufliches teilte. Aber auch den anderen Kolleg:innen gegenüber blieb Manni offen und freundlich und nahm immer guten Kontakt auf, wenn Neue kamen und eingearbeitet werden mussten. Er war immer bereit zum Austausch von Erfahrungen, Materialien und auch Ideen, so dass er eine feste Größe in den Fachkonferenzen war. Auch hier wird Manni fehlen.

So denken wir an jeder Stelle, an der Manni eigentlich erschienen wäre, an ihn und spüren sein Fehlen. Wir können ermessen, was der noch viel schwerer wiegende Verlust für Mannis Familie bedeuten muss und wünschen dieser viel Kraft bei der Bewältigung und Verarbeitung des Unfassbaren.

Manni, wir denken an dich!

Mögest du in Frieden ruhen, auch wenn es für einen Abschied viel zu früh war!

 

Deine EGGE